Beitragsordnung DLRG OG Espelkamp vom 01.01.2012

1. Der Mitgliedsbeitrag besteht aus zwei Teilen: den abzuführenden Beitragsanteil an die übergeordneten Gliederungen und den Vereinsanteil. Der Betrag wird als Gesamtbeitrag  jährlich am  Jahresbeginn durch Lastschrift eingezogen. Die Beiträge für neue Mitglieder sind der Tabelle zur Beitragsordnung Ersteintritt zu entnehmen.

2. Eine Änderung der Höhe des Vereinsanteils des Mitgliedsbeitrages bedarf der Zustimmung der Mitgliederversammlung. Wird der Beitragsanteil an die übergeordneten Gliederungen erhöht, wird der Beitrag im nächsten Geschäftsjahr um die Erhöhung angepasst. Es bedarf hierbei nicht der Zustimmung der Mitgliederversammlung.  Die Änderungen des abzuführenden Beitragsanteiles durch die übergeordneten Gliederungen werden in die Tabelle eingetragen und in der Mitgliederversammlung bekannt gegeben. Die Beiträge sind im Internet abrufbar.

3. Für Mitglieder, die im Laufe eines Jahres beitreten, gilt abweichend von Punkt 1 Satz 2: Der Betrag der abzuführenden Beitragsanteile wird für das Geschäftsjahr voll erhoben. Der Vereinsanteil richtet sich nach dem Beitrittsmonat. Der Beitrittsmonat ist der Kalendermonat in dem das Mitglied seinen Beitritt schriftlich über die Beitrittserklärung erklärt oder an einem Probeschwimmen erstmalig teilnimmt, und sich anschließend zum Beitritt erklärt. Die Berechnung der Höhe wird durch eine Formel in einer Excel Tabelle errechnet. Der Vereinsanteil geteilt durch 12, mal Anzahl der Mitgliedsmonate bis Jahresende. Die Ergebnisse werden auf volle Euro gerundet und in der Tabelle eingetragen.

Tabelle zur Beitragsordnung

Die Tabelle wurde am 30.03.2012 verabschiedet und genehmigt.

Änderung am 18.07.2012 durch Beschluss des Vorstandes. Der Landesverband hat seine Abgabe von 4,00€ auf 5,00€ angehoben. Der Vorstand hat in seiner letzten Sitzung beschlossen diese Erhöhung nicht an seine Mitglieder weiter zu geben, da bereits Anfang des Jahres eine Erhöhung durchgeführt wurde. Der Vereinsanteil reduziert sich daher um ein Euro und bei Familien um 2 Euro. Die Eintrittstabelle musste daher angepasst werden und gilt ab Juli 2012. Die Jahresbeiträge bleiben also auf dem Stand 1.1.2012. Nur die Ersteintrittstabelle hat sich leicht geändert.

Diese gibt dem Verein die Möglichkeit, für neue Mitglieder einen ermäßigten Beitrag bei Eintritt innerhalb des laufenden Jahres zu erheben. Außerdem kann der Beitrag bei Erhöhung der abzuführenden Beitragsanteile an die übergeordeneten Gliederungen im folgenden Geschäftsjahr angepasst werden ohne eine Mitgliederversammlung einzuberufen.

Die gültige Beitragsordnung kann im Bereich für Mitglieder heruntergeladen werden.

Auskunft und Infos hierzu gibt der Schatzmeister